Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Bezirk Bremen-Stadt e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Aktuelles zu Corona:

Die DLRG Bremen-Stadt beginnt die Schwimmausbildung Mittwochs und Freitags in den Bädern Huchting und Ote Bad.

Auf Grund der aktuellen Coronaverordnung und des Rückstandes der Schwimmausbildung werden (voraussichtlich bis zum Ende der Sommerferien) keine Ausbildungseinheiten für die Abzeichen Silber, Gold und Juniorretter angeboten.

Im Westbad müssen wir leider noch auf eine positive Rückmeldung seitens der Bremer Bäder GmbH warten. 

Eine Rettungsschwimmausbildung können wir in den für uns geöffneten Bädern (auf Grund der fehlenden Wassertiefe) nicht anbieten. Unsere Ausbildungsteams sind bemüht, die zur Verfügung stehenden Wasserflächen optimal auszulasten und schnellst möglich zu einem Regelbetrieb zu kommen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass unsere ehrenamtlichen Ausbildungsleitungen, auf Grund des hohen Mailaufkommens, Ihre Anfragen per Mail momentan nicht persönlich beantworten können. Beobachten Sie daher aufmerksam unserer Homepage.

Freie Plätze werden ausschließlich hier eingestellt. Es findet keine Vergabe per Mail statt. Wir führen keine Wartelisten.

Bitte beachten Sie die untenstehenden Hygienevorschriften.

Aktuelle Informationen zu unseren Ausbildungsangeboten

Für alle Ausbildungsangebote und Teilnehmer gilt:

Sollten Teilnehmende Krankheitsanzeichen wie Fieber ab 38 °C, trockenen Husten (nicht durch chronische Erkrankungen verursacht wie z. B. Asthma) oder Störungen des Geschmacks- oder Geruchssinns (nicht als Begleitsymptom eines Schnupfens) haben, bitte nicht zum Schwimmtraining kommen und die Schwimmbadleitung unter Krankmeldung(at)bremen-stadt.dlrg.de informieren. Schnupfen ohne weitere Krankheitszeichen, wie auch leichter oder gelegentlicher Husten bzw. Halskratzen ist kein Ausschlussgrund

Schwimmbekleidung muss bei Ankunft im Schwimmbad bereits unter der normalen Kleidung angezogen sein (Unterwäsche in die Schwimmtasche). Ggf. Schwimmkindern bei Ankunft am Schwimmbad die Badekappe vor Betreten des Bades aufsetzen.

Kleidung wird in eine wasserfeste/spritzwassergeschützte Tasche gelegt und mit in die Schwimmhalle genommen.

Seien Sie pünktlich vor Trainingsbeginn am Bad, Zuspätkommer können nicht mehr ins Bad eingelassen werden.

Ausschließlich die Teilnehmer dürfen das Bad betreten, dies gilt ebenfalls für die Eingangshalle. Eltern, Angehörige oder weitere Personen haben keinen Zutritt.

Ab Betreten der Eingangshalle gilt die Maskenpflicht (auch für Kinder unter 7 Jahre).

Alle Teilnehmenden der jeweiligen Gruppen werden von uns aufgerufen.

Es wird eine Anwesenheitsliste für das Gesundheitsamt geführt.

Kleidung wird in eine wasserfeste/spritzwassergeschützte Tasche gelegt und mit in die Schwimmhalle genommen.

Die Laufwege im Schwimmbad (Einbahnstraßensystem), um Begegnungen von Gruppen zu minimieren, sind einzuhalten.

Da das Duschen ein Aerosolrisiko birgt, beschränken wir das Duschen auf ein Abduschen. Shampoo und Duschgel können zuhause bleiben.

Haare föhnen ist nicht möglich. Bitte benutzen Sie bei Bedarf eine Badekappe und packen Sie eine Mütze ein.

Kinder werden von einem Ausbilder nach Draußen begleitet. Dort können Sie Ihre Kinder wieder in Empfang nehmen. Rettungsschwimmer verlassen gemeinsam mit ihrer Kohorte das Schwimmbad bzw. den Umkleiden Bereich.

Diese Regeln können wir nicht ändern. Sie gehören zum Hygienekonzept der Bremer Bäder, der DLRG Landesverbandes, des Landeschwimmverbandes und der Landestauchsportverbandes und müssen von allen Personen, unabhängig vom Alter, eingehalten werden.

Das Südbad kann durch einen Schaden im Bad vorerst nicht öffnen. Damit das Schwimmtraining nicht ganz ausfällt, werden wir bis mindestens Ende des Jahres in das Huchtinger Bad wechseln. Leider konnten wir dort keine Wasserzeit am Freitagabend erhalten. Das Schwimmtraining findet am Mittwochabend statt.

Hat ihr Kind einen Kurs im Südbad angefangen und soll dieser Kurs nicht in Huchting weitergeführt werden, bekommen Sie die Gebühr der noch verbleibenden Schwimmabende zurückerstattet. Melden Sie sich dazu bitte unter der Mailadresse Geschaeftszimmer(at)bremen-stadt.dlrg.de.

Es ist nicht möglich Ausbildungsplätze für die Rückkehr ins Südbad freizuhalten!

Sobald feststeht, wann der Schwimmbetrieb im Südbad wieder aufgenommen werden kann, muss das Kind für das jeweilige Training neu angemeldet werden. Für die Anfängerschwimmausbildung bitte online über unsere Webseite im Bereich „Kurse“ – „Online Anmeldung“, für die Schwimmabzeichen Bronze, Silber und Gold per Mail an die Mailadresse Südbad@bremen-stadt.dlrg.de. Das Kind wird, wenn kein Platz direkt verfügbar ist, auf die Warteliste gesetzt.

Anfängerschwimmen (alle Kinder die noch keinen Schwimmabzeichen haben)

Sämtliche Anfängerschwimmausbildungsangebote, die wir in diesem Jahr noch durchführen können, sind bereits ausgebucht. Sie werden voraussichtlich ab Ende November 2020 die Informationen zu den nachfolgenden Schwimmausbildungsangeboten auf unserer Webseite finden im Bereich „Kurse“ – „Anmeldung“. Eine Anmeldung (auch auf die Warteliste) ist ausschließlich online möglich.

Alle Kinder, die bereits auf unseren Bahnen schwimmen oder angemeldet waren, das Training aber durch Corona nicht starten konnte, wurden per Mail über den Neustart der Ausbildungsangebote informiert. Sollten Sie keine Information erhalten haben, melden Sie sich bitte mit einem Mail an geschaeftszimmer(at)bremen-stadt.dlrg.de. Nennen Sie uns bitte in dem Mail das Bad in dem der Kurs besucht wird/werden sollte, sowie den Namen und das Geburtsdatum des Kindes.

Schwimmabzeichen (Bronze, Silber und Gold)

Für Neuanmeldungen zum Training schicken Sie bitte eine Mail an das jeweilige Bad. Bitte nennen Sie im Betreff die Schwimmausbildung um die es geht (z. B. Schwimmabzeichen Bronze).

Für Ausbildungsangebote im OTE Bad melden Sie sich unter der Mailadresse OTEBad(at)bremen-stadt.dlrg.de.

Für Ausbildungsangebote im Westbad melden Sie sich unter der Mailadresse Westbad(at)bremen-stadt.dlrg.de.

Für Ausbildungsangebote im Huchtinger Bad (Südbad bleibt vorerst geschlossen, siehe Informationen unter „Für alle Ausbildungsangebote und Teilnehmer gilt“ am Ende des Bereiches) melden Sie sich unter Suedbad(at)bremen-stadt.dlrg.de.

Wir benötigen den Namen, das Geburtsdatum und die Adresse des Kindes für die Anmeldung. Es können keine Kinder für die „Rückkehr“ ins Südbad auf die Warteliste genommen werden. Anmeldungen für das Südbad werden erst wieder entgegengenommen, wenn wir den Termin kennen, zu dem wir ins Südbad zurückkehren können. Wenn wir diese Information haben, wird sie hier im Bereich „Für alle Ausbildungsangebote und Teilnehmer gilt“ veröffentlicht.

Alle Kinder, die bereits auf unseren Bahnen schwimmen oder angemeldet waren, das Training aber durch Corona nicht starten konnte, wurden per Mail über den Neustart der Ausbildungsangebote informiert. Sollten Sie keine Information erhalten haben, melden Sie sich bitte mit einem Mail an Geschaeftszimmer(at)bremen-stadt.dlrg.de . Nennen Sie uns bitte in dem Mail das Bad in dem der Kurs besucht wird/werden sollte, sowie den Namen und das Geburtsdatum des Kindes.

Rettungsschwimmscheine (Bronze, Silber und Gold)

Alle Personen die bereits einen Rettungsschwimmschein begonnen hatten, aber die Ausbildung durch Corona unterbrochen wurde, wurden per Mail über den Neustart der Ausbildungsangebote, sowie über das Anmelde- und Ausbildungsverfahren (Praxis im Bad und Theoretischer Unterricht mit Prüfung) der Ausbildungsangebote informiert. Sollten Sie einen Rettungsschwimmschein begonnen haben, der durch Corona unterbrochen wurde, und sollten Sie keine Informationen per Mail erhalten haben, melden Sie sich bitte mit einem Mail an geschaeftszimmer(at)bremen-stadt.dlrg.de. Nennen Sie uns bitte in dem Mail das Bad in dem der Kurs begonnen wurde, sowie Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum.

Rettungsschwimmausbildungen können Corona bedingt derzeit ausschließlich im Westbad angeboten werden. In den anderen Bädern finden keine Rettungsschwimmausbildungen statt.

Da viele Personen Rettungsschwimmausbildungen begonnen haben aber nicht beenden konnten, bieten wir derzeit nur Rettungsschwimmausbildungen für diesen Personenkreis an. Sobald wir abschätzen können, wann wir wieder Ausbildungen für Neuanmeldungen anbieten können, finden Sie diese Ausbildungsangebote mit allen Informationen auf unserer Webseite unter dem Punkt „Kurse“ – „Online Anmeldung“ gelistet. Dort können Sie sich dann auch zu den Ausbildungsangeboten anmelden. Aufgrund der hohen Anzahl an ausgefallen Ausbildungsangeboten können wir leider Personen, die bestätigt zu Ausbildungen angemeldet waren, der Kurs aber noch nicht begonnen wurde, nicht gesondert anschreiben oder berücksichtigen. Der Verwaltungsaufwand ist für uns als ehrenamtliche Ausbilder nicht leistbar.

 

Sollten Sie den Rettungsschwimmschein für eine Berufsausbildung oder ein Studium benötigen, können Sie uns ein Mail an die Mailadresse Geschaeftszimmer(at)bremen-stadt.dlrg.de senden. Wir werden versuchen Sie kurzfristig in unseren Ausbildungsangeboten unterzubringen.

Es ist nicht möglich aus mehreren Terminen Theorie Ausbildung/Prüfung und Praxis Ausbildung/Prüfung im Schwimmbad frei zu wählen. Bitte prüfen Sie, ob sie wirklich an allen genannten Terminen einer Rettungschwimmausbildung teilnehmen können und melden sich nur an, wenn dies der Fall ist.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing