Rettungstechnik

Im Technischen Betrieb werden alle Geräte, Boote und Fahrzeuge des Bezirkes gewartet und repariert. Weiterhin werden auch DLRG spezifische Konstruktionen angefertigt, die auf dem freien Markt nicht zu erhalten sind oder für den Verein nicht bezahlbar sind.
Die Ehrenamtlichen, die sich hier engagieren, kommen fast ausschließlich aus technischen Berufen. Sie sind zwischen 18 und 70 Jahren alt. Es sind aber Helfer aus allen Berufen willkommen.
Auf diesen Seiten wollen wir Ihnen einen Teil der genutzten Rettungstechnik vorstellen.

Rettungsboote

Bild: Rettungsboot "Seeadler"

sechs unserer "großen" Boote möchten wir Ihnen hier vorstellen mehr